Kinderferienbetreuung der Stadt Hayingen

Kinderferienbetreuung in den Sommerferien der Stadt Hayingen vom 3. August – 7. August 2020 und/oder vom 10. August – 14. August 2020

Die Stadt Hayingen bietet dieses Jahr in den Sommerferien eine ein- oder zweiwöchige Ferienbetreuung für Hayinger Kinder von 3 Jahren bis zum Ende der Grundschulzeit (4. Klasse) an. Für dieses Angebot hat sich die Stadt Hayingen entschieden, da die Einschränkungen durch die Schließungen der Kindergärten und Schulen auf Grund des Corona-Virus die Familien derzeit vor große Herausforderungen stellt. Die Stadt Hayingen möchte hiermit den Familien die Möglichkeit geben die Planung der Urlaubstage in diesem Jahr freier zu gestalten, da die Betreuung der Kinder für diese Ferientage täglich von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr (Freitag bis 13 Uhr) zusätzlich gesichert ist.

 

Das Betreuungsangebot findet in und um die Digelfeldhalle (Pausenhof, Sportplatz) in Hayingen statt. Die Kinder werden von pädagogischem Fachpersonal betreut und mit sinnvollen und kindgerechtem Programm in elternfreier Umgebung beschäftigt. Die Aktivitäten und die Versorgung ist mit warmem Mittagessen, einem kleinen Nachmittagssnack und Getränken (Wasser, Tee) im Preis inbegriffen – für das Frühstück muss selbst gesorgt werden. Der Teilnahmebeitrag staffelt sich nach der Anzahl Kindern aus der Familie, die teilnehmen, wie folgt:

für 1 Woche Betreuung: (1. Woche oder 2. Woche)

1. Kind 60,00 €, 2. Kind (Geschwister) 50,00 € und für das 3. und weitere Kinder (Geschwister) 40,00 €.

für 2 Wochen Betreuung: (beide Wochen)

1. Kind 110,00 €, 2. Kind (Geschwister) 90,00 € und für das 3. und weitere Kinder (Geschwister) 70,00 €.

 

Anmelden können Eltern ihre Kinder schriftlich ab sofort bis zum 11. Mai 2020. Die Anmeldeunterlagen können am Ende des Textes heruntergeladen und ausgefüllt werden. Die Abgabe erfolgt schriftlich in den Briefkasten des Rathauses, Marktstraße 1, 72534 Hayingen. Weitere Informationen bezüglich der Anmeldung und dem Ablauf erhalten Sie unter Telefon: 0 73 86-97 77 27. Die Vergabe der Plätze erfolgt nach Prüfung der Notwendigkeit in der jeweiligen Familie.


Anmeldeheft beidseitiger Druck

Anmeldeheft einseitiger Druck

Formular Anmeldung

 


zurück zur Übersicht